UA-44722805-5
0 items - 0,00

Your shopping cart is empty

Why not add some items in our Shop

Shrimp Boil

Shrimp Boil

Shrimp Boil

Zutaten

für 8 Portionen
2 Bio-Zitronen
1 Tomate
2 Stangen Staudensellerie
4 Maiskolben
4 rote Zwiebeln
6 kleine Artischocken
2 El Sonnenblumenöl
6 Merguez,
330 ml Cidre, (ersatzweise Bier)
1 l Geflügelfond
3 El brauner Zucker
Salz
2 Lorbeerblätter
200 g Räucherspeck am Stück
6 El Cajun-Gewürz, im Internet erhältlic
500 g Drillinge, (kleine Kartoffeln)
1 El Butter
1 kg Garnelen, (ohne Kopf, mit Schale, entdarmt)
4 Stiele Petersilie

Zubereitung

Für den Fond von 1 Zitrone 4 Scheiben abschneiden. Tomate vierteln, Sellerie entfädeln, in 2 cm große Stücke schneiden. Maiskolben putzen, waschen, in je 4 Stücke schneiden. Zwiebeln längs vierteln.

Restliche Zitronen auspressen, den Saft mit 1 l Wasser mischen. Artischocken putzen, die äußeren harten Blätter und ca. 2/3 der Spitze entfernen. Stiele auf ca. 5 cm kürzen und bis zum Boden dünn schälen. Artischocken längs halbieren, das Heu mit einem Teelöffel entfernen und die Artischocken sofort in das Zitronenwasser legen.

Öl in einem großen Topf erhitzen. Merguez halbieren und bei milder Hitze 2-3 Minuten von allen Seiten anbraten. herausnehmen und beiseitestellen. Cidre, 1,5 l Wasser, Geflügelfond, Zitronenscheiben, braunen Zucker, 1 1⁄2 El Salz, Lorbeerblätter, Tomate, Sellerie, Speck und Cajun-Gewürz in den Topf geben und aufkochen.

Kartoffeln gründlich waschen und 20 Minuten im Fond garen. Mais nach 5 Minuten zugeben. Merguez, Artischocken und zwiebeln nach weiteren 5 Minuten zugeben. Butter und Garnelen 5 Minuten vor ende der Garzeit zugeben. Petersilienblätter abzupfen und fein hacken. Speck herausnehmen, in Stücke schneiden und mit dem Gemüse, Merguez und Shrimps in tiefen Tellern anrichten. Mit etwas Sud beträufeln und mit Petersilie bestreut servieren. Dazu passt Koriander-Knoblauchbrot

Share this article

Leave a comment