UA-44722805-5
0 items - 0,00

Your shopping cart is empty

Why not add some items in our Shop

Apfel-Schokoladen Cake

Apfel-Schokoladen Cake

Apfel-Schokoladen Cake

Zutaten

500 g Äpfel
1/2 Zitrone, den Saft davon
100 g Schokolade (Edelbitter)
2 EL Paniermehl
100 g Butter, weich
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker (Bourbon)
5 Eigelb
175 g Mehl
1 TL Backpulver
5 Eiweiß
1 Prise Salz

Zubereitung 

Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Früchte klein würfeln. Sofort mit dem Zitronensaft mischen. Die Schokolade grob hacken. Eine Cakeform von etwa 25-cm-Länge ausbuttern und mit Paniermehl ausstreuen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Butter, Zucker und Vanillezucker etwa 3 Minuten luftig rühren. Dann ein Eigelb nach dem andern unterrühren und die Masse etwa 5 Minuten schlagen. Mehl und Backpulver beifügen und sorgfältig unterziehen.
Die Eiweiße mit etwas Salz steif schlagen. Den Eischnee unterheben. Zuletzt Äpfel und Schokolade unter den Teig mischen. In die vorbereitete Form füllen. Den Cake im 180°C-heißen Ofen auf der zweituntersten Rille 60-70 Minuten backen.
5-10 Minuten in der Form ruhen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen.

 

Share this article

Leave a comment